Die Mutter aller Suppen.

Hier gibt’s was auf die Löffel.

Meine Spargel Cremesuppe
Meine Spargel Cremesuppe
Weißer Spargel, mild gewürzt und abgerundet mit feiner Butter, macht diese cremige Suppe zu einem besonderen Geschmackserlebnis.
Naehrwerte
kcal 55
kJ 228
Eiweiß 0,7 g
Kohlenhydrate * 2,9 g
Fett ** 4,3 g
Salz 0,4 g
*  davon Zucker 1,4 g **  davon gesättigte Fettsäuren 2 g
Weizen/Gluten
Milch/Laktose
Sellerie
Allergene
Schließen X

Hähnchenbrustfilets mit Spargelhaube

Zutaten (für 4 Personen)

  • 4 Hähnchenbrustfilets
  • Salz
  • Pfeffer
  • 8 Scheiben Bacon
  • 2 EL Speiseöl
  • 1 Dose Sonnen Bassermann Meine Spargel Cremesuppe (390 ml)
  • 200 g Sahne Schmelzkäse
  • Currypulver
  • heller Saucenbinder
  • 1 Glas Spargel
  • 50 g geriebener Gouda

Zubereitung

Hähnchenbrustfilets mit Salz und Pfeffer würzen und mit je 2 Scheiben Bacon umwickeln. In heißem Öl braten und in eine Auflaufform legen. Meine Spargel Cremesuppe in die Pfanne gießen, Schmelzkäse unterrühren und einmal aufkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Currypulver abschmecken und mit Saucenbinder andicken. Spargel sehr gut abtropfen lassen, auf die Hähnchenbrustfilets legen und mit der Sauce übergießen. Mit Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen (Ober- und Unterhitze: 200 Grad) ca. 15 Minuten überbacken. Dazu schmecken Kartoffeln.